Treptow

Schiffsrestaurant Treptow
Schiffsrestaurant Treptow - © Enrico Verworner Weitere Bilder »

Nächste Station: Treptower Park. Ausstieg in Fahrtrichtung rechts. Von hier aus kann man mit dem Schiff auf Erkundungstour durch Berlin fahren, die Archenhold-Sternwarte erkunden oder das Sowjetische Ehrenmal besuchen. Der namensgebende Stadtteil Treptow erstreckt sich bis an den Südrand Berlins: In Adlershof etwa stehen TV-Studios und ein Gründer- und Technologiezentrum. Das ehemalige Flugfeld Johannisthal ist heute eine unbebaute Parklandschaft - ein kleines Vorbild für das große Tempelhofer Feld? Und wer noch nicht genug von der Natur hat, kann sich stundenlang im Plänterwald verdingen, ohne das Gefühl zu haben, in der Großstadt zu sein. Im Niederschöneweider Dokumentationszentrum zur NS-Zwangsarbeit erlebt man dagegen beklemmende Geschichte.

Nachrichten aus Treptow

Brand in Berlin-Köpenick

Halle brennt nieder: 70 Feuerwehrleute im Einsatz

27. Aug 16 20:40

In Berlin-Köpenick ist eine leerstehende Lagerhalle niedergebrannt. Das Feuer war am Freitagnachmittag am Stellingdamm aus bislang unbekannter Ursache ausgebrochen. mehr

Baustelle BER

Verantwortliche hoffen weiter auf BER-Eröffnung 2017

26. Aug 16 11:54

Trotz neuer Verzögerungen kann der künftige Hauptstadtflughafen aus Sicht der Verantwortlichen nächstes Jahr in Betrieb gehen. mehr

Symbolbild Interkulturelle Woche

Interkulturelle Woche 2016 in Treptow-Köpenick: Weil Geflüchtete willkommen sind

26. Aug 16 10:50

In diesem Jahr gibt es wieder zur Interkulturellen Woche vom 21. September bis 7. Oktober in Treptow-Köpenick eine große Anzahl an Veranstaltungen aller Art an unterschiedlichen Orten. mehr

Veranstaltungen & Kino

Eintrittskarten

Veranstaltungen in Treptow

Eintrittskarten für Veranstaltungen, Konzerte, Sportevents und Kulturvorführungen in Treptow-Köpenick. mehr

Adressen in Treptow

(Bilder: Enrico Verworner ; dpa; RN/BerlinOnline)