Bücherbus
Linke und rechte Längstseite des neuen Busses für Steglitz-Zehlendorf. Ulrich Keicher/Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf

So sieht der neue Bücherbus aus

Stichworte: Bürgerbeteiligung Kultur

Nur fünf von insgesamt 446 abgegebenen Stimmen machten am Ende den Unterschied aus beim Entscheid für das Design des neuen Bücherbusses:

157 aus Steglitz-Zehlendorf entschieden sich für Entwurf 1, das Busdesign mit den Silhouetten der Wahrzeichen des Bezirks.

Die anderen Designs landen knapp dahinter

Auf den zweiten Platz kam mit 152 Stimmen Entwurf 3 „Medien“ mit fliegenden Büchern und CDs.
„Die Welle“, der dritte Entwurf mit dem wellenförmigen Schriftzug Bücherbus, erhielt 137 Stimmen.
Unter allen Teilnehmern der Abstimmung wurden drei Gutscheine verlost. Die per Zufallszahlengenerator ermittelten Gewinner werden demnächst benachrichtigt.

Schon bald auf Berliner Straßen unterwegs

Schon in der 46. Kalenderwoche soll das ausgewählte gewünschte Design im Werk in Finnland auf den Bus aufgebracht werden. Und bereits am 3. Dezember 2016 um 11 Uhr wird der dann komplett fertige, neue Bücherbus eingeweiht – für alle Bürgerinnen und Bürger die erste Gelegenheit, den neuen Bücherbus zu besichtigen.

Letzte Änderung: Mittwoch, 15. Februar 2017 10:41 Uhr
Quelle: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf