Reinickendorf - Skulptur Tegel
Reinickendorf, Riesen-Hochspringerin vor Flughafen Tegel - © dpa Weitere Bilder »

Reinickendorf - berlinerischer kann ein Stadtteil nicht klingen. Obwohl am Rande der Stadt gelegen, wäre es vermessen, bei Reinickendorf von einem Randbezirk zu sprechen. Viele Besucher der Hauptstadt setzen hier zum ersten Mal den Fuß auf Berliner Boden, denn der Flughafen Tegel ist hier beheimatet. Die Hochhäuser, die man beim Anflug sieht, sind Teil der Trabantenstadt namens Märkisches Viertel. Deutlich mondäner geht es im Ortsteil Heiligensee zu - mit Blick auf die Havel. Echte Landwirtschaft auf Hauptstadtäckern kann man im kleinen Lübars bestaunen. Und dann gibt es da noch die Dicke Marie, den wohl ältesten Baum Berlins. Menschen, Tiere, Sensationen - oder einfach: Reinickendorf.

Nachrichten

Air Berlin

Air Berlin fliegt nicht mehr nach Mallorca - Grundlegender Umbau des Unternehmens

6. Dez 16 16:58

38 Jahre nach ihrem Erstflug verabschiedet sich Air Berlin im Frühjahr von Mallorca. Mit Flügen auf die Balearen-Insel war die Fluggesellschaft zur deutschen Nummer Zwei herangewachsen. Zum Sommerflugplan 2017 übernehme die österreichische Niki diese Flüge, sagte ein Unternehmenssprecher. Zuerst hatte die «Mallorca Zeitung» darüber berichtet. mehr

Füchse Berlin lassen in Gummersbach einen Punkt liegen

5. Dez 16 10:39

Die Füchse Berlin haben einen sicher geglaubten Auswärtssieg noch aus der Hand gegeben. Die Hauptstädter kamen am Sonntag beim VfL Gummersbach trotz eines zeitweiligen… mehr

Geflügelpest: Sperrbezirk eingerichtet

Immer mehr Sperrbezirke wegen Vogelkrankheit

2. Dez 16 17:15

In immer mehr Berliner Bezirken greift die Geflügelpest um sich. mehr

Veranstaltungen & Kino

Eintrittskarten

Veranstaltungen in Reinickendorf

Eintrittskarten für Veranstaltungen, Konzerte, Sportevents und Kulturvorführungen in Reinickendorf. mehr

Adressen in Reinickendorf

(Bilder: dpa; RN/BerlinOnline)