Sperrung des Gleimtunnels
Sperrung am Gleimtunnel in Berlin. dpa

Nach Unwetter im Sommer: Gleimtunnel zwischen Wedding und Prenzlauer Berg bald wieder offen

Stichwort: Verkehr

Der seit einem schweren Unwetter im Sommer gesperrte Gleimtunnel soll Mitte Januar wieder befahrbar sein.

Das teilte die Verkehrsverwaltung am Dienstag mit. Im Tunnel seien zusätzliche Leuchten angebracht worden, um die Bürgersteige sicherer zu machen. Die Tempo-30-Zone werde erweitert, damit Radfahrer sicherer unterwegs sind. Perspektivisch solle der Gleimtunnel Teil einer längeren Fahrradstraße werden. Der Tunnel verbindet die Stadtteile Gesundbrunnen und Prenzlauer Berg. Bei starken Regenfällen im vergangenen Juli hatten die Wassermassen Teile der Fahrbahn unterspült und Autos aufeinander geschoben.

Letzte Änderung: Dienstag, 3. Januar 2017 13:34 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen

(Bilder: dpa)