Nach Rempelei in Diskothek: Besucher mit Glas verletzt

Stichworte: Kriminalität Polizeimeldungen

Mit einem abgebrochenen Glas hat ein 29-Jähriger nach einer versehentlichen Rempelei in einer Diskothek in Berlin-Rudow einen anderen Besucher verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, gerieten die beiden in der Nacht zum Sonntag an einer Bar in der Diskothek in der Neuköllner Straße aneinander. Eine unmittelbare Entschuldigung seines 21 Jahre alten Gegenübers konnte den Mann nicht bremsen. Er schlug sofort mit der Faust zu, brach das Glas am Tresen ab und versuchte, damit zuzustechen. Das Opfer konnte dies abwehren und wurde leicht am Unterarm verletzt.

Letzte Änderung: Montag, 13. Februar 2017 09:54 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen

(Bilder: dpa)