Einer Person werden Handschellen angelegt
Einer Person werden Handschellen angelegt. dpa

Paar nach Autodiebstahl festgenommen

Stichworte: Polizeimeldungen Kriminalität

Zivilfahnder haben im Berliner Stadtteil Marzahn zwei Autodiebe festgenommen. Zwei weiteren Verdächtigen gelang unerkannt die Flucht.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, saß das Quartett in einem Auto, dass den Beamten am Mittwochabend auf einem Parkplatz an der Märkischen Allee aufgefallen war. Daraufhin raste der Wagen vom Parkplatz und streifte auf der Märkischen Allee ein Fahrzeug, bevor es mit einem weiteren Pkw kollidierte. Die Insassen liefen davon. Doch nach kurzer Verfolgung konnten die Fahnder den 26-jährigen Fahrer und eine 18-jährige Beifahrerin festnehmen.

Wie sich herausstellte, war das Auto Anfang Februar nach einem nächtlichen Einbruch in ein Einfamilienhaus in Biesdorf mit dem Originalschlüssel gestohlen worden - von dem festgenommenen Paar, wie die Polizei vermutet. Auch die Kennzeichen waren gestohlen. Der 26-Jährige wurde bereits wegen eines ähnlichen Deliktes gesucht, in der Wohnung der 18-Jährigen fand die Polizei Hinweise auf weitere Autodiebstähle.

Letzte Änderung: Donnerstag, 16. Februar 2017 12:50 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen