Unfall auf Berliner Ring: Sattelzug kracht in Streuwagen

Stichwort: Polizeimeldungen

Auf dem Berliner Ring sind beim Zusammenstoß eines Sattelzugs mit einem Streufahrzeug beide Fahrer verletzt worden.

Der Lkw war am Dienstag in der Dämmerung in den Streuwagen gefahren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 42-jährige Fahrer des Sattelzugs und der 56 Jahre alte Mann am Steuer des anderen Fahrzeugs wurden schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Die Autobahn 10 war nach Norden zwischen Hellersdorf und Marzahn stundenlang gesperrt.

Letzte Änderung: Mittwoch, 18. Januar 2017 11:03 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen