Kinovorschau vom 23. März 2017

Alles gut

Dokumentarfilm | 95 Minuten | FSK: o.A. | Kinostart: 23.03.2017

Was sind die Sorgen und Nöte von Geflüchteten, was belastet die Kinder? Diese Fragen stellt sich Pia Lenz in ihrer Dokumentation. In Hamburg begleitet sie die Familie des achtjährigen Djaner, der mit seiner Roma-Familie aus Mazedonien kam. Ihnen droht die Abschiebung. Die Familie der elfjährige Ghofran stammt aus Syrien. Das Mädchen muss sich im Leben deutscher Teenager zwischen Schminken und Schule zurechtfinden.

Bauer Unser

Dokumentarfilm | 92 Minuten | FSK: o.A. | Kinostart: 23.03.2017

Der Bauernhof als Idylle? Weit gefehlt, wie Robert Schabus in seiner Dokumentation zeigt. Denn die Industrialisierung der Landwirtschaft schreitet voran. Von der Bio-Schafzüchterin bis zum Agraringenieur wird das gesamte Spektrum vorgestellt. Die enge Verbindung zwischen Vieh und Landwirt scheint im Interesse des Konsumenten zu sein, doch die Politik stellt die Weichen in Richtung Industrialisierung.

Darsteller: José Bové, Fritz Grojer, Benedikt Haerlin

Erscheint zeitgleich als:

Der Himmel wird warten

Drama | 105 Minuten | FSK: 12 | Kinostart: 23.03.2017

Zwei Mädchen geraten in die Fänge des Islamismus: Mélanie hat ein enges Verhältnis zu ihrer Mutter, bis sie eines Tages im Internet eine Bekanntschaft macht. Was als Romanze beginnt, endet mit dem Verschwinden Mélanies. Ihre Mutter befürchtet, dass sie in Syrien kämpft. Dann ist da die 17-jährige Sonia, die einen Anschlag geplant hat. Ihr Familienleben wird durch das Eingreifen einer Anti-Terror-Einheit zerstört.

Darsteller: Sandrine Bonnaire, Naomi Amarger, Noémie Merlant

Erscheint zeitgleich als:

Der Hund begraben

Komödie | 86 Minuten | FSK: 12 | Kinostart: 23.03.2017

Hans ist auf den Hund gekommen: Sein Job ist weg und in der Familie fühlt er sich überflüssig. Da steht plötzlich ein streunender Hund vor der Tür. Hans' Ehefrau ist begeistert, er selber dagegen eifersüchtig. Seine Anspannung steigt. Schließlich entlädt sie sich, als der Hund verschwindet und ein Fremder auftaucht, der seine Nase in Familienangelegenheiten steckt. Ein geheimes Cabrio, ein toter Hund und ein Nebenbuhler machen das Chaos perfekt.

Darsteller: Justus von Dohnányi, Georg Friedrich, Juliane Köhler

Die Jones - Spione von nebenan

Komödie | 106 Minuten | FSK: 12 | Kinostart: 23.03.2017

Das Ehepaar Jeff und Karen Gaffney lebt ein ordinäres Vorstadt-Familienleben. Da ziehen die weltgewandten Nachbarn Tim und Natalie Jones ein. Beide sind erfolgreich, gut aussehend und haben ausgefallene Hobbies. Die Gaffneys stehen bald in ihrem Bann. Die entstehende Freundschaft nimmt jedoch eine unerwartete Wendung: Die Jones' sind Geheimagenten. Jeff und Karen werden in eine internationale Spionageaffäre verwickelt.

Darsteller: Jon Hamm, Gal Gadot, Zach Galifianakis

Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens

Dokumentarfilm | 90 Minuten | FSK: o.A. | Kinostart: 23.03.2017

Eine Begegnung mit Che Guevara war für den Schweizer Jean Ziegler Aufbruch in den Kampf gegen den Kapitalismus. Seit den 1960er-Jahren ist Ziegler als Wissenschaftler und Politiker aktiv. Heute ist er 82 Jahre alt und prangert immer noch Verantwortungslosigkeit besonders der wirtschaftlichen Eliten an. Der Dokumentarfilm zeigt seinen Lebensweg auf, bis hin zu seiner Reise nach Kuba wo er seine eigenen revolutionären Ideen überprüft.

Darsteller: Jean Ziegler

Erscheint zeitgleich als:

Life

Science Fiction | 103 Minuten | FSK: 16 | Kinostart: 23.03.2017

Auf dem Mars steht ein Durchbruch bevor: Endlich können Beweise für intelligentes Leben auf dem roten Planeten erbracht werden. Sechs Menschen sollen von einer Raumstation aus die entscheidende Entdeckung machen. Und sie haben Erfolg. Sie finden intelligentes Leben. Doch dann wächst die unbekannte Lebensform innerhalb der Raumstation. Bald droht sie nicht nur den Astronauten, sondern allen Erdbewohnern gefährlich zu werden.

Darsteller: Jake Gyllenhaal, Ryan Reynolds, Rebecca Ferguson

Erscheint zeitgleich als:

Lommbock

Komödie | 144 Minuten | FSK: 12 | Kinostart: 23.03.2017

Nach gemeinsam durchkifften Jahren trennen sich die Wege von Kai und Stefan. Ein Zufall führt sie wieder zusammen. Kai betreibt einen schäbigen Asia-Imbiss in Würzburg. Stefan ist Anwalt und lebt in Dubai. Er ist in Deutschland, um seine Papiere abzuholen, denn er will in die mächtigste Familie der Arabischen Emirate einheiraten. Das hindert die beiden Kumpels jedoch nicht daran, ihr altes Projekt der Cannabis-Pizzeria wieder aufleben zu lassen.

Darsteller: Moritz Bleibtreu, Lucas Gregorowicz, Alexandra Neldel

Power Rangers

Action | 124 Minuten | FSK: 12 | Kinostart: 23.03.2017

Der dröge Highschool-Alltag endet für fünf Kids abrupt, als sie seltsame Fossilien finden, denen eine geheimnisvolle außerirdische Macht innezuwohnen scheint. Die böse Rita Repulsa will die Erde zerstören! Aber die fünf Freunde können die Welt retten. Sie erfahren von einem "Red Ranger", dass sie sich der Bedrohung entgegenstellen müssen und entwickeln plötzlich Superkräfte. Binnen weniger Tage müssen sie zu echten Power Rangers werden.

Darsteller: Naomi Scott, Dacre Montgomery, Ludi Lin

Erscheint zeitgleich als:

Rammstein: Paris

Musikfilm | 98 Minuten | FSK: 16 | Kinostart: 23.03.2017

Rammstein sind ein Phänomen in der Rockmusik. Auf der ganzen Welt stehen sie für die neue deutsche Härte. Der Film von Jonas Åkerlund bringt zwei Konzerte von 2012 auf die Leinwand. Mit 30 Kameras gedreht, verschmilzt das Bühnengeschehen zu einem einzigen Musik-Trip. Sechzehn Titel gibt es zu hören und zu sehen. 17000 Fans je Abend sind anwesend. Und man ist ganz nah dran an Rammstein und dem Geschehen auf und hinter der Bühne.

Darsteller: Till Lindemann, Richard Kruspe, Paul Landers

Storm und der verbotene Brief

Abenteuer | 105 Minuten | FSK: 6 | Kinostart: 23.03.2017

Antwerpen in der Zeit der Reformation. Storm ist 12 und sieht mit an, wie der Vater aus seiner Druckerei verschleppt wird. Er wollte einen Brief Martin Luthers drucken, in dem er gegen den Papst und die katholische Kirche wettert. Storm schnappt sich die Druckplatte und flüchtet in den Untergrund. Dort trifft er Marieken, ein Waisenmädchen. Gemeinsam versuchen die beiden Storms Vater vor dem Tod auf dem Scheiterhaufen zu retten.

Darsteller: Davy Gomez, Juna de Leeuw, Yorick van Wageningen

Tatlim Tatlim: Haybeden Gerceküstü Ask (OmU)

Komödie | 131 Minuten | FSK: k.A. | Kinostart: 23.03.2017

Ein Mann und eine Frau lernen sich auf einer Party kennen. Sie verstehen sich, verlieben sich, heiraten. Doch nach der Eheschließung stellen sie fest, dass sie unterschiedliche Vorstellungen vom Zusammenleben und von ihrer gemeinsamen Zukunft haben. Sie müssen um ihre Liebe kämpfen. Gelingt es ihnen, ihr Glück zu bewahren?

Within

Horror | 88 Minuten | FSK: 16 | Kinostart: 23.03.2017

Neues Haus, neues Glück: John ist mit Melanie verheiratet und zieht mit ihr und seiner Tochter in ein neues Heim. Er will nach langer Arbeitslosigkeit ganz von vorn anfangen. Doch nach und nach wird ihm das Haus immer unheimlicher. Die Vormieter sind spurlos verschwunden. Objekte bewegen sich wie von Geisterhand. Die junge Familie erfährt nach und nach, dass das Haus eine eigene blutige Geschichte hat. Können sie dem Grauen entkommen?

Darsteller: Michael Vartan, Erin Moriarty, Nadine Velazquez

(Bilder: UCI Kinowelt; dpa)