Blaulicht
Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archiv dpa

Maskenlupfer, Festnahme: Ex-Mitarbeiterin überfällt Bar

Stichworte: Polizeimeldungen Kriminalität

In Berlin-Hellersdorf ist am Sonntagabend eine Bar überfallen worden - von einer maskierten Ex-Mitarbeiterin. Diese verriet sich dann aber selbst. Wie die Polizei mitteilte, betrat die 32-Jährige zusammen mit zwei ebenfalls vermummten Komplizen das Lokal an der Luckenwalder Straße. Das Trio bedrohte einen Angestellten und forderte Geld von ihm. Anschließend rafften die Räuber das Geld und Alkoholflaschen zusammen und verschwanden in der Dunkelheit.

Die Frau kam allerdings nicht weit: Beim Betreten der Bar hatte sie sich kurz die Maske vom Gesicht gezogen, woraufhin der verdutzte Angestellte seine ehemalige Kollegin erkannte. Polizisten nahmen die 32-Jährige wenig später in ihrer Wohnung fest. Ihre Komplizen blieben zunächst spurlos verschwunden.

Letzte Änderung: Montag, 30. Januar 2017 10:09 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen

(Bilder: dpa)