Frank Nürnberger
Frank Nürnberger wird Verfassungsschutzchef. Foto: Bernd Settnik/Archiv dpa

Frank Nürnberger wird Verfassungsschutzchef

Potsadam (dpa/bb) - Der Chef der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Eisenhüttenstadt, Frank Nürnberger, wird neuer Leiter des Verfassungsschutzes in Brandenburg. Das Innenministerium bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden Bericht der «Potsdamer Neuesten Nachrichten» (PNN, Online). Nürnberger folgt auf Carlo Weber, der kürzlich in den Ruhestand verabschiedet worden war. Der Verfassungsschutz in Brandenburg verfügt derzeit über rund 100 Mitarbeiter und kümmert sich unter anderem um Rechtsextremismus und Islamismus.

Letzte Änderung: Mittwoch, 3. Januar 2018 13:20 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen

(Bilder: BerlinOnline; dpa)