Verkehr auf A114 wegen Baustelle beeinträchtigt

Autofahrer müssen auf dem Pankow-Zubringer der Autobahn 114 von diesem Dienstag an mit Staus rechnen. Zwischen der Anschlussstelle Schönerlinder Straße und dem Autobahndreieck Pankow werde ab dem 17. Oktober die Fahrbahn stadteinwärts saniert, teilte die Straßenbaugesellschaft Deges am Donnerstag mit. Bis voraussichtlich Mitte November stehen daher pro Fahrtrichtung nur eine statt zwei Spuren zur Verfügung.

Grund für die Bauarbeiten ist der bevorstehende Neubau einer nahegelegenen Brücke im kommenden Jahr. Der Verkehr, der bisher über die Brücke läuft, soll dann über die Autobahn 114 in Richtung stadteinwärts umgeleitet werden. Um die zusätzliche Last zu ertragen, braucht die Fahrbahn nun eine zusätzliche Asphaltschicht.

Letzte Änderung: Donnerstag, 12. Oktober 2017 18:00 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen

(Bilder: BerlinOnline; dpa)