Fahrzeug brennt auf Avus: Fahrbahn teilweise gesperrt

Auf der Avus ist am Donnerstagabend nahe dem Hüttenweg in Berlin-Zehlendorf ein Fahrzeug in Brand geraten. Grund soll ein technischer Defekt gewesen sein, wie die Polizei mitteilte. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten. Zwei Fahrstreifen der A115 in Fahrtrichtung Süd wurden den Angaben zufolge gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Letzte Änderung: Donnerstag, 14. September 2017 18:30 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen

(Bilder: BerlinOnline; dpa)