Unfall-Warnschild
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv dpa

60-Jährige bei Linksabbieger-Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in Berlin-Hellersdorf ist die Beifahrerin in einem Auto schwer verletzt worden. Der Wagen mit einem 58-Jährigen am Steuer sei am Samstagvormittag beim Linksabbiegen mit dem Auto eines 26-Jährigen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Die beiden Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Sie konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Die 60-Jährige wurde so schwer an Rücken und Becken verletzt, dass die Ärzte sie stationär aufnahmen.

Letzte Änderung: Samstag, 12. August 2017 17:40 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen

(Bilder: BerlinOnline; dpa)