ALBA Berlin holt kanadischen Basketballer English

Basketball-Bundesligist ALBA Berlin hat den kanadischen Nationalspieler Carl English als Nachfolger für den erst im Sommer verpflichteten Forward Dominique Johnson verpflichtet. Der 35-Jährige kommt vom spanischen Tabellendritten Teneriffa und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende, teilte Alba am Dienstag mit. English war 2014 Top-Scorer in Spanien und kann am Mittwoch beim entscheidenden Eurocup-Spiel in Vilnius spielen.

«Carl English und ich kennen uns sehr gut aus unserer gemeinsamen Zeit bei Gran Canaria und bei Estudiantes. Er ist ein sehr guter Werfer mit hohem Basketball-IQ», sagte Sportdirektor Himar Ojeda. Zugleich trennte sich ALBA von Dominique Johnson, der Vertrag wurde «in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst», hieß es. «Beide Seiten waren sich einig, dass es nicht so zusammen gepasst hat wie erhofft», erklärte Ojeda.

Letzte Änderung: Dienstag, 6. Dezember 2016 17:00 Uhr
Quelle: dpa

Weitere Meldungen

(Bilder: BerlinOnline; dpa)