Lokalnachrichten

Wohin geht man? Von wo kommt man nicht weg? Von ihrer Flucht haben viele Menschen ein Trauma.

Neue Unterkunft für Geflüchtete

Kiezleben 29.7.14 10:11

Eine Unterkunft für 260 Menschen wird derzeit im "Comfort Hotel" Berlin Weißensee eingerichtet und voraussichtlich zum Ende dieses Jahres in Betrieb gehen. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung
AKTionale 2014

Das Nackte Sein 2014

Kiezkultur 23.7.14 11:14

Die AKTionale - Das Nackte Sein - geht über eine reine Akt-Darstellung hinaus und beleuchtet Zustände, bei denen sich der Mensch nackt und schutzlos ausgeliefert fühlt. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Moving Silence in Weißensee

Moving Silence

Kiezkultur 21.7.14 10:49

Die Meteorologen melden, dass die Hitze bleibt. Bis zu 35 Grad erwarten uns am kommenden Wochenende. Also was tun? Die Freilichtbühne Weißensee bietet eine der schönsten Möglichkeiten an: Am 1. August 2014 zeigt die Berliner Plattform Moving Silence ein neues Programm zeitgenössischer Stummfilme mit Live-Musik-Begleitung. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
„Crystal Computing“, Video-Still, 2014

Raumstrategien – Präsentation der Masterarbeiten

Kiezleben 16.7.14 16:29

Zehn AbsolventInnen des Studiengangs Raumstrategien der Kunsthochschule Berlin Weißensee zeigen künstlerisch-gesellschaftspolitische Arbeiten zu Raum, Stadtraum, Technik, Politik und Geschichte. mehr

Regisseur Jörg Buttgereit

Super-8-Splatter-Streifen im Freilichtkino Weißensee

Kiezkultur 14.7.14 9:40

Als Jörg Buttgereit Ende der 1980er seinen Film um den nekrophilen Tatortreiniger Rob und seine Freundin, die mit einer Leiche durchbrennt, in die Kinos brachte, muss die Indizierungsbehörde geschlafen haben: "Nekromantik" (OmeU) ist in Anwesenheit des Regisseurs am 25. Juli 2014 zu sehen. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Schiff bei Sonnenuntergang

«Meeting the Odyssey»: EU-Theaterschiff kommt nach Berlin

Kiezkultur 11.7.14 13:11

Kultur verbindet: Unter dem Motto «Meeting the Odyssey» (Die Odyssee treffen) macht eine Woche lang ein europäisches Theaterschiff in Berlin Station. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Kunsthochschule Berlin Weißensee: Ist Design Kunst?

Leonie Baumann bleit Rektorin der Kunsthochschule Weißensee

Kiezkultur 10.7.14 15:30

Am 9. Juli 2014 wurde Leonie Baumann mit großer Mehrheit als Rektorin wiedergewählt. Sie wird nun die Kunsthochschule in einer zweiten Amtszeit vom 1. April 2015 bis zum 31. März 2019 weiter leiten. mehr

Mehr zum Thema: Bekanntmachung, Kunst & Kultur
Literatur in Weißensee vol. 2 beginnt am 20.07.2014

"surreal" - Zwischen Kunst und Literatur

Kiezkultur 10.7.14 11:19

Tobias Premper ist ein Grenzgänger zwischen Literatur und Kunst. Er wird den Lesezyklus "Literatur in Weißensee vol. 2" unter dem Thema "surreal" am 20.7.2014 eröffnen. mehr

Straßennamen mit Frauen gibt es nur selten, in Berlin und in ganz Deutschland.

Frauen-Namen statt Nummern-Straßen. Vorschlag gescheitert

Kiezkultur 9.7.14 12:18

Ernst-Busch, Friedrich-Richter oder Bruno-Apitz, die meisten Straßen tragen Männernamen. Das sollte vorerst in Pankow geändert werden, doch der Antrag ist gescheitert. mehr

Mehr zum Thema: Diskussion, Stadtentwicklung
Gerhard Richter - Mal was Neues. Was, kann in der Kunsthochschule Berlin Weißensee besichtigt werden.

Rundgang durch die Kunst in Weißensee

Kiezkultur 7.7.14 14:36

Die Kunsthochschule Berlin Weißensee öffnet ihre Ateliers. Studierende präsentieren am 19. und 20. Juli 2014 ihre Arbeiten in Mode-Design, bildender Kunst und Produktenwicklung der Kunst- und Mode-interessierten Öffentlichkeit. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur, Kind & Familie
Esther Dischereit verarbeitet die NSU-Morde mit Klageliedern.

Blumen für Otello: Klagelieder

Kiezkultur 2.7.14 18:20

Blumen für Otello ist scheinbar ein Liederabend, jedoch kein fröhlicher. Die jüdische Schriftstellerin Esther Dischereit thematisiert darin die Verbrechen der NSU. mehr

Rucksack auf und los geht's - mit dem Schülerclub durch Berlin!

Berlin entdecken mit dem Schülerclub

Kiezleben 1.7.14 0:51

Die Schulen bleiben für Wochen zu - aber nicht der Heinersdorfer Schülerclub! Statt Hausaufgabenhilfe gibt es in den Ferien Entdeckungstouren durch die Stadt. mehr

Mehr zum Thema: Kind & Familie

Als RSS-Feed abonnieren