Lesung mit Musik: Franz Kafkas "Die Verwandlung"

Mehr zum Thema

 

Steglitz - Kiezkultur - 25.02.2013

Am 3. Juli 2013 jährt sich der Geburtstag Franz Kafkas zum 130. Mal - Anlass für die Ohrenbühne, sich seiner Erzählung "Die Verwandlung" am 3. März 2013 in der Schwartzschen Villa im Rahmen einer Lesung mit Musik zuzuwenden, die zu den stärksten der Weltliteratur gezählt werden kann.

"Die Verwandlung", 1912 entstanden, erscheint in unserer sich zunehmend auf Verwertbarkeit reduzierenden Gesellschaft besonders gegenwärtig. Gregor Samsa vollzieht mit seiner Verwandlung in ein Ungeziefer einen ungeheuren Akt der Distanzierung und Verweigerung.

Es rezitiert Claudia de Boer, am Klavier spielt Johannes Gahl.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt beträgt 12 Euro, ermäßigt 10 Euro. Karten und Informationen erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 05862-94 39 615.

Wann?

03.03.2013

Wo?

Schwartzsche Villa
Grunewaldstraße 55
12165 Berlin-Steglitz

Quelle: Schwartzsche Villa