Alltag am Puls der Zeit.

"Unsichtbar sind wir aber nicht!"

Sehen und gesehen werden. Darum geht es auch in Berlin – oft jedenfalls. Aber es gibt Berufe, die sich im Hintergrund abspielen. Der Sicherheitsbeamte, der die Türen des Kaufhauses aufhält. Der Concierge, den der wohlhabende Gast des Luxushotels vor allen anderen sieht. Die Empfangsdame, die jeden Besucher willkommen heißt und ihm den richtigen Weg zeigt.

Lokalnachrichten

Handball-Bundesligist Füchse Berlin muss in der Hinrunde ohne Spielmacher Bartlomiej Jaszka auskommen.

Rückschlag für Füchse Berlin: Jaszka fällt nach Schulter-OP aus

Kiezkultur 17.7.14 12:36

Berlin (dpa) - Handball-Bundesligist Füchse Berlin muss in der Hinrunde ohne Spielmacher Bartlomiej Jaszka auskommen. mehr

Mehr zum Thema: Sport, Leute

Schaubude Berlin mit neuer künstlerischer Leitung

Kiezkultur 14.7.14 10:03

Tim Sandweg übernimmt mit Beginn der Spielzeit 2105/16 die künstlerische Leitung der Schaubude Berlin. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur, Leute
Puppentheater "Paul und Paula - Eine Legende" in der Schaubude Berlin

Tim Sandweg neuer Leiter der Schaubude

Kiezkultur 11.7.14 15:34

Tim Sandweg übernimmt mit Beginn der Spielzeit 2105/16 die künstlerische Leitung der Schaubude Berlin, er folgt Silvia Brendenal nach, die das Haus seit 1997 als künstlerische Leiterin führt. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Poetische Tage auf der Expedition Thälmannpark

Expedition Thälmannpark: Poetische Tage

Kiezkultur 11.7.14 12:31

"Die Welt steckt voller Lösungen" meint Future Artefacts. Auf der Expedition Thälmannpark vom 13. bis 19. Juli 2014 suchen der Verein und Anwohner genau diese für das ehemalige DDR-Wohnprojekt Thälmannpark. mehr

Der Arnimplatz im Prenzlauerberg. Der Spielplatz bleibt bis 2015 geschlossen

Kein Spielen auf dem Spielplatz bis 2015

Kiezleben 9.7.14 11:32

Zu viel Holz, zu alt, zu gefährlich. In Pankow wird der Spielplatz Arnimplatz bis mindenstens 2015 gesperrt. mehr

Mehr Island in Berlin: Das Extreme Chill Festival.

Coole Musik: Extreme Chill Festival

Kiezkultur 4.7.14 12:40

Eigentlich findet das Extreme Chill Festival für elektronische Musik in Island statt. Zum 5. Geburtstag besucht das Festival erstmals Berlin. mehr

Mehr zum Thema: Musik
Wo fließt das Regenwasser hin? Antworten gibt der Tag des Offenen Kanals.

Ab ins Abwasser!

Kiezleben 3.7.14 6:54

Einmal die Stadt von unten sehen? Na klar! Aber nicht in der U-Bahn, sondern bei einer Wanderung durch einen Abwasserkanal. mehr

Mehr zum Thema: Skurriles & Buntes, Führung

Peruanische Tradition im Mauerpark

Kiezkultur 1.7.14 12:14

In diesem Monat feiert ein ganzes Land in Gedenken der Erklärung der Unabhängigkeit am 28. Juli: Peru. Auch für die etwa 2000 in Berlin lebenden Peruaner und deren Familien ist dies ein sehr wichtiger Tag: Ein großes Peru-Kultur-Fest im Mauerpark am 26. und 27. Juli 2014 bringt ein Stück Heimat zurück. mehr

Mehr zum Thema: Feste

Zeichnung der Gegenwart

Kiezkultur 30.6.14 13:54

Die Ausstellung Zeichnung der Gegenwart stellt auf lebendige und korrespondierende, auch unerwartete und unkonventionelle Art und Weise unverwechselbare, für interessant und wesentlich erachtete Positionen der gegenwärtigen Zeichnung zusammen. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
An Europa-Schulen wird die Mehrsprachigkeit von Kindern gefördert.

Homer-Schule bleibt bilingual

Kiezleben 27.6.14 11:28

Weil sich zu wenig Kinder für das Angebot interessierten, sollte das Griechisch-Angebot an der Homer-Grundschule abgeschafft werden. Jetzt wurde eine positive vorübergehende Lösung erreicht. mehr

Mehr zum Thema: Aus- & Weiterbildung
Timophonia-Gesangsschüler präsentieren sich im Prenzlauer Berg.

Timophonia: Gesangstalente im Frannz-Club

Kiezkultur 26.6.14 8:29

Damit nicht verborgen bleibt, was sie gelernt haben, treten die GesangsschülerInnen der Musikschule Timophonia am Freitag im Frannz Club auf. mehr

Mehr zum Thema: Musik, Kunst & Kultur
Der Ernst-Thälmann-Park bei seiner Eröffnung 1986.

Der Thälmann-Park: Perspektiven auf ein Stadtquartier

Kiezkultur 25.6.14 18:53

Gestern, heute, morgen: Anlässlich der Sprengung der letzten verbliebenen Gasometer vor 30 Jahren, erzählt das Museum Pankow in der Ausstellung „Jetzt wird’s Ernst – Die Vision Thälmann-Park“ die Geschichte des Quartiers. mehr

Als RSS-Feed abonnieren