Lokalnachrichten

Die Skulptur "Echo" (2013/2015) von Cathérine Kuebel vor der Malerei "Die Tiere sind unruhig" (2013) von Sabine Ammer.

"Beben" im Saalbau Neukölln

Kiezkultur 27.8.15 15:59

"Beben" beschreibt einen Moment der absoluten Spannung, bei dem sowohl Seele als auch Muskeln zittern. Beben ist ambivalent, denn es kann sowohl Anspannung als auch Entspannung sein – dem einen folgt die Explosion, dem anderen der Frieden; Leben und Tod. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur, Leute
Jede Menge Spaß für Kinder - Sommerfest am Herrfurthplatz

Sommerfest am Herrfurthplatz

Kiezleben 26.8.15 17:58

Das Quartiersmanagement Schillerpromenade lädt am Samstag zum alljährlichen Kiezfest auf dem Herrfurthplatz ein. Der Schillermarkt und viele Initiativen aus dem Kiez bieten den Rahmen für ein buntes Festprogramm. mehr

Mehr zum Thema: Feste, Kind & Familie, Kiezprojekt
Berliner Imam muss sich zum Vorwurf sexueller Nötigung vor Landgericht verantworten (Symbolbild).

Imam kommt vor Gericht: Vorwurf der sexuellen Nötigung

Kiezleben 25.8.15 0:12

Ein Imam muss sich unter dem Verdacht der sexuellen Nötigung heute vor dem Amtsgericht Tiergarten verantworten. mehr

Mehr zum Thema: Recht & Ordnung
Mit der Fallschirmsprung-Aktion auf dem Tempelhofer Feld wird der Mörchenpark e.V. in seiner Arbeit unterstützt

Kinderfest mit Fallschirmspringen auf dem Tempelhofer Feld

Kiezleben 24.8.15 10:36

Der Berliner Verein Mörchenpark e.V. holt heute Nachmittag auf dem Tempelhofer Feld sein Sommerfest zum Weltkindertag nach. Der Eintritt ist frei. mehr

Lange Schlange vor dem Bürgeramt in der Sonnenallee Neukölln.

Kürzere Wartezeiten bei Bürgerämtern, aber keine weiteren Stellen

Kiezkultur 21.8.15 9:48

Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) will den überlasteten Bürgerämtern nicht noch mehr Personal finanzieren."Die Bezirke bekommen 300 Stellen. Das ist ziemlich viel, auch wenn damit nicht alle Probleme zu lösen sind", sagte er der "taz" am Freitag. mehr

Mehr zum Thema: Politik
Beratungsstelle gegen Radikalisierung

Berlin-Neukölln: Die Jugend vorm Islamismus schützen

Kiezleben 20.8.15 11:23

Der Einfluss von radikalen islamistischen Gruppen ist eine Gefahr für Kinder und Jugendliche. Deswegen wird die Islamismusprävention in der Jugendarbeit in Form von unterschiedlichen Initiativen und Projekten in Neukölln immer relevanter. mehr

Mehr zum Thema: Religion, Schule & Bildung
Schwesig besucht Sehitlik Moschee

Schwesig: Mehr Engagement der Moscheen gegen Salafismus

Stadtteilentwicklung 19.8.15 14:42

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat die deutschen Moscheen aufgefordert, sich verstärkt gegen die Radikalisierung junger Muslime zu engagieren. mehr

Mehr zum Thema: Religion, Politik, Recht & Ordnung
Am 11. September haben die Bezirksämter in Neukölln geschlossen.

11. September: Neuköllns Bürgerämter bleiben geschlossen

Kiezleben 18.8.15 12:12

Neuköllns Bürgerämter bleiben am Freitag, dem 11. September 2015, aus innerbetrieblichen Gründen geschlossen. mehr

Mehr zum Thema: Bekanntmachung
Neue Beratungsstelle gegen Radikalisierung an der Şehitlik Moschee.

Neue Beratungsstelle gegen Radikalisierung im Islam

Kiezleben 18.8.15 4:00

Berlin (dpa/bb) - Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) eröffnet heute eine Beratungsstelle gegen die Radikalisierung junger Muslime an der Şehitlik Moschee in Neukölln. mehr

Mehr zum Thema: Religion, Politik
Cannabis

Polizistin bei Drogenkontrolle in der Hasenheide angegriffen

Polizeimeldungen 17.8.15 10:58

Berlin (dpa/bb) - Eine Polizistin ist bei einer Drogenkontrolle in der Hasenheide angegriffen und verletzt worden. mehr

Mehr zum Thema: Recht & Ordnung
Eine Frau konnte sich vor einem Feuer in Sicherheit bringen.

72-Jährige vor Feuer gerettet: Hund erstickte im Keller

Polizeimeldungen 14.8.15 7:24

Berlin (dpa/bb) - Eine 72 Jahre alte Frau hat sich in der Nacht zum Freitag in Neukölln vor einem Feuer aus ihrem Einfamilienhaus in Sicherheit bringen können. mehr

Mehr zum Thema: Bekanntmachung, Tiere, Bekanntmachung
Feuer bei BSR in Neukölln ausgebrochen (Symbolbild).

Feuer in Neuköllner Müllbunker ausgebrochen

Kiezleben 13.8.15 6:36

Berlin (dpa/bb) - In einem unterirdischen Müllbunker der Berliner Stadtreinigung BSR in Neukölln ist am frühen Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen. mehr

Mehr zum Thema: Bekanntmachung

Als RSS-Feed abonnieren