Lokalnachrichten

Im vergangenen Jahr las (und gewann u.a.) die großartige "Nachwuchsautorin" Maren Kames beim Open Mike.

Die Finalisten des 22. open mike stehen fest!

Kiezkultur 1.10.14 11:18

22 Autoren konnten sich für das Finale des Literaturwettbewerbs open mike qualifizieren, das vom 7. bis 9. November 2014 im Heimathafen Neukölln in Berlin stattfindet. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Coverausschnitt: Der Ein-Euro-Schnüffler

"Der Ein-Euro-Schnüffler" im Café Rix

Kiezkultur 30.9.14 10:20

Im Café Rix stellt der Friedrich-Glauser- und Agatha-Christi-Preisträger Christoph Spielberg mit "Der Ein-Euro-Schnüffler“ den Auftakt einer neuen "Neukölln Krimi"-Reihe vor. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Kurzfilmfestival in Berliner U-Bahn.

Kurzfilmfestival in der Berliner U-Bahn

Kiezkultur 27.9.14 9:24

Noch bis zum 9. Oktober 2014 läuft das Kurzfilmfestival "Going Underground" in den Berliner U-Bahnen. Bis dahin können Reisende und Interessierte online für ihre Favoriten abstimmen. mehr

In der Gropuisstadt wird seit 40 Jahren nun wieder gebaut.

Gropiusstadt soll wachsen

Stadtteilentwicklung 26.9.14 11:37

In Neukölln wird seit dem 26. September 2014 wieder in der Gropiusstadt gebaut. Bis 2016 soll dort mit 250 Wohnungen bezahlbarer Wohnraum entstehen. Michael Müller, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, begleitete den ersten Spatenstich. mehr

Mehr zum Thema: Immobilien & Wohnen
Einschulung.

Lernen an der Theodor-Storm-Grundschule

Kiezleben 25.9.14 15:13

Wie sich das Leben und Lernen an der Theodor-Storm-Grundschule in Neukölln gestaltet, erfahren interessierte Eltern und Kinder am 1. Oktober 2014. mehr

Mehr zum Thema: Schule & Bildung
Mahnmal für die im Nationalsozialismus getöteten Sinti und Roma in Berlin.

Die Roma –Bewegung in Europa: Geschichten eines Kampfes

Kiezkultur 24.9.14 10:39

Die Mehrheit der Roma, wie auch andere benachteiligte Gruppen, ist aus politischen Prozessen ausgeschlossen. Dennoch haben Roma einen langjährigen Kampf um Anerkennung geführt, der bis heute andauert. Eine Veranstaltung in Neukölln arbeitet diese Geschichte auf. mehr

Fünf junge Verletzte aus Gaza in Berliner Klinik

Kiezleben 23.9.14 15:24

Berlin (dpa/bb) - Fünf kriegsverletzte Kinder und Jugendliche aus Gaza werden von diesem Dienstag an im Vivantes Klinikum Neukölln behandelt. mehr

Carl-Peter Steinmann liest: Tatort Berlin - Erlesene Kriminalfälle

"Tatort Berlin – Erlesene Kriminalfälle"

Kiezkultur 23.9.14 12:33

Carl-Peter Steinmann liest am Donnerstag, den 9. Oktober 2014, um 18 Uhr in der Stadtbibliothek Neukölln. Für jung und alt - kostenlos. mehr

Jugendrichterin Kirsten Heisig nahm sich 2010 das Leben.

Studie zu Neuköllner Modell gegen Jugendkriminalität

Kiezkultur 23.9.14 12:24

Berlin (dpa/bb) - Das sogenannte Neuköllner Modell zur Bekämpfung von Jugendkriminalität ist in den vergangenen Jahren wissenschaftlich untersucht und ausgewertet worden. mehr

Er wirkt ruhiger, als er ist: Der Schillerkiez.

Rundgang durch die Nachbarschaft

Kiezkultur 23.9.14 12:23

Tourismus-Hochburg, kreatives Zentrum und Single-Hauptstadt –klingt alles sehr modern und individuell. Doch was hält unsere Berliner Kieze im Innersten zusammen? Im Rahmen der "„Woche des Besuchs"“ stellt sich der Neuköllner Schillerkiez genau diese Frage. mehr

Nicht alleine sein - das ist das wichtigste für Angehörige von Demenzkranken.

Hilfe für Angehörige von Demenzkranken

Kiezleben 22.9.14 15:11

"Gut leben mit Demenz und Gedächtnislücken" heißt der Themennachmittag am 26. September in Neukölln, der vor allem Angehörigen von Demenz-Erkrankten Hilfestellung bieten möchte. Gerade das familiäre Umfeld ist betroffen und kann oft nur schwer mit den Veränderungen in der Persönlichkeitsstruktur der betroffenen Person umgehen. mehr

Widerstand von Kindern gegen die NS-Diktatur

Lieber "latschen" als maschieren

Kiezkultur 22.9.14 14:57

Das Theaterstück "Über das Leben oder Meine Geburtstage mit dem Führer" handelt von Kindern, die sich nach der Machtübernahme der NS- Diktatur gegen die Hitlerjugend auflehnen. Es geht um Alltagswiderstand, die Gräuel der NS-Zeit und den Wunsch zu "latschen statt zu marschieren". mehr

Als RSS-Feed abonnieren