Infoveranstaltung: "Beruf und Pflegefall?"

Mehr zum Thema

 

Mitte - Kiezleben - 25.02.2013

Im Rathaus Mitte findet am 13. März 2013 eine Informationsveranstaltung zum Thema "Beruf und Pflegefall?" statt. Dabei geht es besonders um die Frage, welche Versorgungsmöglichkeiten die Pflegeversorgung bietet.

Berufstätige Frauen sind im privaten Umfeld zunehmend in die Pflegeversorgung von Angehörigen eingebunden. Diese Situation stellt eine absolute Mehrbelastung dar und hinzukommen die Unsicherheiten und Möglichkeiten im Umgang des SGB XI und deren Leistungsangeboten. Die Anzahl der Männer, die Angehörige pflegen, nimmt langsam zu.Nicht jeder von uns ist in der Lage, Menschen zu betreuen oder gar zu pflegen oder auch gepflegt zu werden. Deshalb bietet es sich an, bevor man eine elementare Entscheidung trifft, sich vorab zu informieren.

Die Veranstaltung bietet Informationen über das Pflegeversicherungsgesetz, rechtliche Wege werden dargestellt und Entscheidungshilfen für adäquate Entscheidungen gegeben, um eine Pflegesituation gut zu begleiten.

Die Themen sind: • Antragsstellung • MDK Überprüfung • Leistungsvarianten

Die Referentin ist Christine Schmidt-Statzkowski. Die Veranstaltung geht von 15 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Wann?

13.03.2013

Wo?

Rathaus Mitte, BVV-Saal
Karl-Marx-Allee 31
10178 Berlin-Mitte

Quelle: Bezirksamt Mitte