Lokalnachrichten

Stromabsatz in Berlin sinkt weiter

Kiezleben 23.10.14 7:12

Berlin (dpa/bb) - Privathaushalte und Unternehmen in Berlin verbrauchen immer weniger Strom. mehr

Falscher Alarm nach Gasgeruch am Brandenburger Tor

Falscher Alarm nach Gasgeruch am Brandenburger Tor

Kiezleben 22.10.14 8:00

Berlin (dpa/bb) - Nach einem Gasalarm haben Polizei und Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen die Gegend um das Brandenburger Tor in Berlin kurzeitig weiträumig abgesperrt. mehr

Mehr zum Thema: Nahverkehr, Bekanntmachung
Das Offstimmen-Festival soll im Maxim Gorki Theater stattfinden.

"Offstimmen"-Festival für Exilkünstler

Kiezkultur 21.10.14 15:24

Berlin (dpa) - Das "Offstimmen"-Festival will ausländischen ExilkünstlerInnen in Deutschland ein Forum bieten. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur, Asyl, Bekanntmachung
Der Nordbahnhof war lange Zeit ein "Geisterbahnhof".

Vom "Geisterbahnhof" zur Geschichtsstation

Kiezkultur 21.10.14 13:09

Die S-Bahn Station Nordbahnhof hat eine spannende Geschichte: Als sogenannter "Geisterbahnhof" durchfuhren die S-Bahn-Züge des westlichen Teilnetzes den nur schummrig beleuchteten Bahnhof seit 1961 ohne Halt. Ein- oder Ausstieg war nicht möglich. mehr

Für Mittelgroße Supermärkte müssen in Zukunft Toiletten eingeplant werden.

Supermärkte müssen Kundentoilette haben

Kiezleben 20.10.14 19:12

Berlin (dpa/bb) - Supermärkte und Einkaufszentren mit einer Verkaufsfläche von mehr als 800 Quadratmetern müssen in Berlin künftig eine Kundentoilette haben. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung, Wirtschaft
Die bis zum letzten Platz gefüllte Erlöserkirche in Ostberlin am 28.10.1989 während einer Veranstaltung von prominenten DDR-KünstlerInnen, die dort "zugunsten der Opfer staatlichen Machtmissbrauchs" auftraten.

DDR-Schriftsteller während der Friedlichen Revolution

Kiezkultur 20.10.14 14:20

Auf einer Podiumsdiskussion sprechen die Schriftsteller Christoph Hein, Joachim Walther und Elke Erb über den Revolutionsherbst 1989, über ihre eigenen Rollen dabei und die Rolle der Kulturschaffenden generell. mehr

Michael Müller, designierter Nachfolger von Wowereit.

Vorgezogene Wahl des Regierungschefs denkbar

Kiezleben 20.10.14 11:00

Berlin (dpa/bb) - Der designierte Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) hält es für denkbar, seine Wahl im Berliner Abgeordnetenhaus zum Regierungschef vorzuziehen. mehr

Mehr zum Thema: Bekanntmachung, Leute
Der Baubeginn für den zweiten U5-Tunnel ist noch unklar.

Verzögerung: Baubeginn für zweiten U5-Tunnel unklar

Kiezleben 20.10.14 9:00

Berlin (dpa/bb) - Der ursprünglich für November geplante Baubeginn für den zweiten Tunnel der Linie U5 zwischen Alexanderplatz und Brandenburger Tor wird sich wohl verzögern. mehr

Ab welchem Alter sind Kinder auf facebook aktiv? Was müssen sie beachten?

Kindheit 2.0: Facebook, Computerspiele und Handysucht

Kiezleben 17.10.14 14:33

Spielen, posten, liken: Für Kinder ist das Internet, die Nutzung von Computern, Handys und Smartphones ein alltäglicher Bestandteil ihres Lebens. Am 29. Oktober 2014 hält Kindermedienexperten Thomas Feibel in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek darüber einen Vortrag. mehr

Scarlett Johansson und Regisseur Jonathan Glazer bei der Premiere des Films "Under the Skin" in Venedig.

Weltkinofestival im Babylon

Kiezkultur 17.10.14 13:00

Das Babylon zeigt auf dem 9. "Around the World in 14 Films" unter anderem die Festival-Premieren "Under the Skin", "Leviathan" und "Exhibition". Das "Around the World in 14 Films" läuft vom 28. November bis zum 6. Dezember 2014 in Berlin. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur, Leute
Berlins Regierungschef Klaus Wowereit (SPD) hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) aufgefordert, das Verbot gemeinsamer Flüge von Air Berlin und Etihad zurückzunehmen.

Dobrindt soll gemeinsames Flug-Verbot zurücknehmen

Kiezleben 16.10.14 13:48

Berlin (dpa/bb) - Berlins Regierungschef Klaus Wowereit (SPD) hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) aufgefordert, das Verbot gemeinsamer Flüge von Air Berlin und Etihad zurückzunehmen. mehr

Mehr zum Thema: Leute, Wirtschaft
Die St.-Hedwigs-Kathedrale.

Hedwigskathedrale droht "Teilzerstörung"

Kiezleben 16.10.14 13:24

Berlin (dpa/bb) - Die Berliner Baubehörden sehen keine Möglichkeit, den umstrittenen Umbau der St.-Hedwigs-Kathedrale noch zu stoppen. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung, Orte, Religion

Als RSS-Feed abonnieren