Nachrichten aus den Bezirken

Woher kommt der Strom?

Neues Umspannwerk in Neukölln

Ab sofort werden die ersten von rund 26.000 Haushalts- und Gewerbekunden im Ortsteil Britz über das neu errichtete Umspannwerk am Buckower Damm versorgt. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung
"Slipanlage"

Slipanlage geöffnet

Reinickendorf Kiezleben 18.9.14 14:17

Die Slipanlage in der Fährstraße öffnet vom 27. September bis zum 12. Oktober 2014, damit Nutzerinnen und Nutzer ihr Boot aus dem Wasser holen können. mehr

Mehr zum Thema: Bekanntmachung
Seit einem Jahr sind die Hoheitsrechte zwischen Bahn und BVG in Berlin aufgehoben.

BVG und Bahn teilen sich die Sicherheit am Gleis

Tiergarten Kiezleben 18.9.14 14:04

Das Prinzip ist einfach: Seit einem Jahr sehen Sicherheitskräfte der BVG auch im S-Bahnbereich nach dem Rechten, DB-Sicherheitsteams sorgen bei Bedarf auch in der U-Bahn für Ordnung. Mit Erfolg. Diese bisher einmalige Zusammenarbeit zwischen lokalem und bundesweiten Verkehr soll auch in andere Städte eingeführt werden. mehr

Mehr zum Thema: Nahverkehr
Daumen hoch? Die Grünen meinen Daumen runter: Mehdorn soll gehen.

Grüne: Mehdorn soll zurücktreten

Tiergarten Kiezleben 18.9.14 13:48

Schon wieder BER: Der Chef des neuen Hauptstadtflughafens Hartmut Mehdorn sollte aus Sicht der Grünen seine Sachen packen. Ein weiterer Abtritt von der großen Bühne des Flughafens in Brandenburg? mehr

Mehr zum Thema: Flughafen BER, Leute
Freie Schulen in Brennpunkt-Lage profitieren nicht vom Bonus-Programm des Senats.

Freie Schulen erhalten kein Geld aus Brennpunkt-Programm

Mitte Kiezleben 18.9.14 13:12

Berlin (dpa/bb) - Freie Schulen in Brennpunktlagen bekommen weiterhin kein Geld aus dem Bonusprogramm des Berliner Senats. mehr

Mehr zum Thema: Schule & Bildung, Orte, Wirtschaft
Hellersdorf ist schön - und es kann noch schöner werden.

BürgerInnen gestalten Zukunft von Hellersdorf-Ost

Hellersdorf Kiezleben 18.9.14 13:10

Der Kiez ist das Zuhause. Hier muss es schön sein - für ein lebenswertes Miteinander und eine gute Nachbarschaft. Was lässt sich im Stadtteil Hellersdorf-Ost noch verbessern? mehr

Mehr zum Thema: Bürgerbeteiligung
Roter Panda hängt faul im Ast.

Internationaler Tag des "Kleinen Panda"

Lichtenberg Kiezkultur 18.9.14 13:08

Am 20. September 2014 findet der "Internationale Roter Panda Tag" im Tierpark Berlin statt. Hauptstadtzoos werben für Artenschutz der Tiere, die auch "Kleine Pandas" genannt werden. mehr

Mehr zum Thema: Tiere, Feste
Stellenabbau bei Osram in Berlin geplant.

Osram: Widerstand gegen Stellenabbau

Spandau Kiezleben 18.9.14 12:48

Berlin (dpa/bb) - Gegen den geplanten Stellenabbau beim Leuchtmittel-Hersteller Osram in Berlin formiert sich Widerstand. mehr

Mehr zum Thema: Protest & Demos, Arbeit

Als RSS-Feed abonnieren