Nachrichten aus den Bezirken

Berliner Wohnungsnot: Ein Student demonstriert mit Zelt und Laptop vor der HU Berlin gegen Wohnungsknappheit.

Diskussion: Die neue Berliner Wohnungsnot?

Kreuzberg Kiezleben 26.2.15 13:49

Die Ära einer billigen Wunschwohnung ist in Berlin seit einigen Jahren vorbei. Ganz im Gegenteil geht es heute in Berlin um MieterInnenverdrängung, hohe Immobilienpreise und generelle Wohnungsnot. Wie geht die Stadt damit um? Was können BürgerInnen tun? Darum geht es in der nächsten, öffentlichen Diskussionsveranstaltung des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu). mehr

 Protest gegen die Räumung in der Wissmannstraße in Neukölln. Eigentümerwechsel und hohe Mieten zwingen Menschen zum Auszug.

Studie: 25.000 Baugenehmigungen sind für Berlin zu wenig

Friedrichshain Kiezleben 26.2.15 13:24

Berlin (dpa/bb) - Berlin baut, was das Zeug hält, und trotzdem gibt es nicht genug neue Wohnungen. mehr

Er wird ab dem 1. März 2015 das Robert-Koch-Institut leiten: Lothar Wieler.

Neuer Präsident: Lothar Wieler leitet bald das Robert Koch-Institut

Wedding Kiezleben 26.2.15 13:12

Berlin (dpa) - Das Berliner Robert Koch-Institut (RKI) hat einen neuen Präsidenten, Lothar Wieler (54). Der Professor ist besonders auf Krankheiten, die zwischen Tieren und Menschen übertragen werden, spezialisiert. mehr

Mehr zum Thema: Leute

Kunst: "Schläft ein Lied in allen Dingen..."

Die Galerie 100 eröffnet am 4. März 2015 die neue Ausstellung mit Malerei und Grafik von Christina Pohl mit dem Titel "Schläft ein Lied in allen Dingen...". mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Basteln und Spielen für Kinder in Marzahn.

Puppenspiel, Basteln, Kaffee und Kuchen

Marzahn Kiezkultur 26.2.15 12:42

Der Familiennachmittag im Stadtteilzentrum Biesdorf am 15. März 2015 beginnt mit dem Stück "… und weg sind die Eier" der Puppenbude Regenbogen. mehr

Mehr zum Thema: Kind & Familie, Kiezprojekt, Musik
Wie sieht eine Druckmaschine aus?

Matthias Brauner lädt ins Druckhaus Spandau ein

Spandau Kiezleben 26.2.15 12:36

Der CDU- Abgeordnete für Haselhorst, Siemensstadt und die nördliche Wilhelmstadt, Matthias Brauner, lädt nach dem erfolgreichen Auftakt seiner Reihe "Brauner öffnet Türen" die Spandauerinnen und Spandauer am 30. März 2015 in das Druckhaus Spandau ein. mehr

Mehr zum Thema: Arbeit, Politik
Unfall im Chemie-Unterricht (Symbolbild).

17-Jähriger nach Unfall im Chemieunterricht im künstlichen Koma

Prenzlauer Berg Kiezleben 26.2.15 12:36

Berlin (dpa/bb) - Nach dem Unfall im Chemieunterricht an einem Berliner Gymnasium liegt ein 17-jähriger Schüler noch im künstlichen Koma. mehr

Mehr zum Thema: Schule & Bildung, Jugendliche

Streetdance, Kampfkunst, Krabbelchor und Ehrenamt

Lichtenberg Kiezleben 26.2.15 12:27

Seit vielen Jahren setzt sich IN VIA aus Karlshorst für die Mädchen- und Frauensozialarbeit in Lichtenberg ein. mehr

Als RSS-Feed abonnieren