Nachrichten aus den Bezirken

Die Grippe-Impfung wird besonders für über 60-jährige, Schwangere und Menschen mit chronischen Krankheiten empfohlen.

Grippe-Impfungen ab jetzt in Apotheken

Charlottenburg Kiezleben 19.9.14 7:00

Berlin (dpa/bb) - Die Vorbereitungen für Grippeimpfungen in Berlin sind angelaufen. mehr

Mehr zum Thema: Gesundheit
Muslime aus neun Städten protestieren gegen Extremismus

Muslime gegen Extremismus!

Kreuzberg Kiezleben 19.9.14 2:24

Mit ISIS und Al-Qaida halten momentan Gruppen fundamentalistischer Islamisten die Weltöffentlichkeit in Atem. Berliner Muslime möchten am 19. September ein Zeichen gegen Extremismus und für eine friedliche Ausübung des Islams setzen. mehr

Hier ein Flugzeug über einer Häuserzeile im Landkreis Dahme-Spreewald um den Flughafen Schönefeld.

Klagen von Tegel-AnwohnerInnen abgelehnt

Reinickendorf Kiezleben 18.9.14 20:48

Berlin (dpa/bb) - Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat erneut Klagen von AnwohnerInnen des Flughafens Tegel abgewiesen. mehr

Der Zugbegleiter hat die Notbremse gezogen.

Betrunkener Lokführer im Intercity: Führerscheinentzug droht

Mitte Kiezleben 18.9.14 19:24

Berlin/Nauen (dpa/bb) - Beim Pusten hatte er zwei Promille: Nach der offensichtlichen Trunkenheitsfahrt des Lokführers eines Intercity-Zuges auf der Strecke Hamburg-Berlin prüft die Bahn Konsequenzen. mehr

Mehr zum Thema: Nahverkehr, Arbeit, Bekanntmachung
Spätzle werden im Prinzessinnengarten selbst gemacht.

"Kreuzberger Spätzlefrieden" in Berlin

Kreuzberg Kiezkultur 18.9.14 19:24

Berlin (dpa/bb) - In der Chronik der Berliner Schwabendebatte ist es eine freundliche Nachricht: In den Prinzessinnengärten wurden am Donnerstag Linsen und Spätzle gekocht. mehr

Mehr zum Thema: Umwelt, Essen & Trinken, Leute
Der Görlitzer Park

Bezirk will Kinder aus Roma-Familien im Görli holen

Kreuzberg Kiezleben 18.9.14 18:00

Berlin (dpa/bb) - Die Kleinkinder der im Görlitzer Park campierenden Roma-Familien sollen dort nicht länger bleiben. mehr

Mehr zum Thema: Kind & Familie
Der "Bierpinsel" in Steglitz ist bereits beispielhaft. Aber Steglitz-Zehlendorf braucht noch mehr Farbe.

Stand der Dinge: "Legale Graffitiwand"

Steglitz Kiezleben 18.9.14 15:32

Bereits im Juli 2014 berichteten wir über die legale Graffitiwand für Steglitz-Zehlendorf, die auf Wunsch zahlreicher Jugendlicher als Modellprojekt bis Ende 2015 angelegt wurde. Wie ist inzwischen der Stand der Dinge? mehr

Mehr zum Thema: Kiezprojekt, Jugendliche
Eine neue Beratungsstelle im Jobcenter Pankow

Noch nicht, aber bald: Kostenfreie Beratung im Jobcenter Pankow

Pankow Kiezleben 18.9.14 15:30

Das JobCenter Pankow wird eine sogenannte "Clearingstelle" bekommen, um Empfänger von ALG II, die mit ihrem JobCenter-Bescheid Probleme haben, zu unterstützen. Das zusätzliche Beratungsangebot gibt es schon in Tempelhof - und hat dort zu Erfolgen geführt. mehr

Mehr zum Thema: Arbeit, Bekanntmachung

Als RSS-Feed abonnieren