Stadtteilentwicklung

Entwicklung in Berlin - größer, schöner, moderner.

Marzahner Unternehmen baut in Marzahn

Ende April hat die OS OS office solutions GmbH aus Marzahn die Verglasung von 30 Balkonen am Neubau Blumberger Damm, Ecke Landsberger Allee erfolgreich abgeschlossen. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung
Auf einen Wohnheimplatz in Berlin kommen 1000 Bewerbungen.

Studentenwerk: Mehr Wohnheimplätze!

Berlin/Heidelberg (dpa/bb) - Die Zahl der Studentinnen und Studenten steigt rasant, doch günstiger Wohnraum bleibt knapp. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung
Piraten planen Sofortprogramm für den Radverkehr.

Piraten fordern Sofortprogramm für sicheren Radverkehr

Berlin (dpa/bb) - Die Berliner Piraten fordern, dass die zehn für Radfahrer unsichersten Kreuzungen und Wege noch in diesem Jahr entschärft werden. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung
Maaßenstraße / Winterfeldtplatz in Schöneberg

Entwicklung der "Begegnungszone Maaßenstraße"

"Gedacht und geplant – aber (noch) nicht realisiert" - das Pilotprojekt "Begegnungszone Maaßenstraße" läutet die nächste Runde ein. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung

Frauengefängnis in Pankow schließt vorübergehend

Berlin (dpa/bb) - Das Frauengefängnis in Berlin-Pankow wird vorübergehend geschlossen. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung
Kabinettssitzung von Berlin und Brandenburg

Länder Berlin und Brandenburg bekräftigen Zusammenarbeit

Mitte Stadtteilentwicklung 26.5.15 14:50

Der Senat von Berlin und die Brandenburger Landesregierung trafen sich heute im Berliner Rathaus zu ihrer 13. Gemeinsamen Kabinettssitzung. mehr

Mehr zum Thema: Politik, Flughafen BER, Umwelt
Neuer Glanz am Ostseeplatz.

Neuer Glanz für den "Wohnpalast am Ostseeplatz"

Die Gewobag feierte gemeinsam mit dem Baustaatssekretär Engelbert Lütke Daldrup, Gewobag-Vorstand Szenena Michaelis und den Mietern den Modernisierungsabschluss des denkmalgeschützten "Wohnpalastes am Ostseeplatz". mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung
u.a.: 30 Jahre Großsiedlung Hohenschönhausen

Wegweiser durch die Geschichte Lichtenbergs

Bereits vor einem Jahr fragten sich die Passanten der Kreuzung Alt Friedrichsfelde / Am Tierpark, welche Bedeutung wohl die rote Litfaßsäule mitten auf der Kreuzung hätte. mehr

Mehr zum Thema: Stadtentwicklung

Als RSS-Feed abonnieren