Polizeimeldungen

Feuer

Mann versucht sich vor Reichstag anzuzünden

Berlin (dpa/bb) - Ein Mann wollte sich am Montag vor dem Reichstag in Berlin mit Feuerzeug-Benzin selbst verbrennen - die Polizei hat das verhindert. mehr

Internetkriminalität

Zahl der Online-Straftaten steigt

Berlin (dpa/bb) - Betrüger am Computer sind auf dem Vormarsch: In Berlin ist die Zahl der Straftaten rund ums Internet erneut gestiegen. mehr

Mehr zum Thema: Recht & Ordnung
Polizei jagd Schleuserbanden

Von Italien nach Deutschland mit Berliner Schleusern?

Neukölln Polizeimeldungen 27.2.15 15:12

Berlin (dpa/bb) - Beamte der Bundespolizei haben in Berlin die Wohnungen von zwei mutmaßlichen Bandenschleusern durchsucht. Die Beschuldigten sind laut Polizei noch auf freiem Fuß. mehr

Mehr zum Thema: Recht & Ordnung, Asyl
Waffenfund

Polizei findet rechtes Waffendepot

Mitte Polizeimeldungen 24.2.15 11:12

Berlin (dpa/bb) - Nach dem Fund von Waffen, Munition und rechtsextremem Material ermittelt die Berliner Polizei gegen einen 50-Jährigen. mehr

Mehr zum Thema: Recht & Ordnung
Mann wird verhaftet.

Polizei fasst mutmaßlichen Haar-Brandstifter!

Berlin (dpa/bb) - Ein Mann, der zwei Frauen an Bahnhöfen in Berlin die Haare angezündet haben soll, ist nach mehr als einem halben Jahr festgenommen worden. mehr

Verkehrskontrolle an Karneval

Karneval in Berlin: Viele Narren am Steuer!

Pankow Polizeimeldungen 17.2.15 14:03

Zum Höhepunkt der Karnevalszeit führte die Polizei Berlin am vergangenen Wochenende flächendeckende Verkehrsüberwachungsaktionen im gesamten Stadtgebiet durch. mehr

Mehr zum Thema: Recht & Ordnung, Essen & Trinken
Berliner Polizeihunde

Abschiebungsdrama mit Polizeihundeinsatz in Neukölln

Neukölln Polizeimeldungen 11.2.15 13:11

Gestern Abend kam es in Neukölln zu einem Abschiebungsdrama in der Haarlemer Straße. Die Polizei musste zur Überwältigung eines Mannes, der sich selbst das Leben zu nehmen drohte, einen Polizeihund einsetzen. mehr

Mehr zum Thema: Asyl, Recht & Ordnung
Polizei bitte um Mithilfe

Lastwagen-Raub: 25 000 Euro Belohnung für Hinweise

Tempelhof Polizeimeldungen 30.1.15 14:02

Berlin (dpa/bb) - Die Berliner Polizei hat eine Belohnung von bis zu 25 000 Euro für Hinweise zu einem Raubüberfall in Berlin-Tempelhof ausgesetzt. mehr

Als RSS-Feed abonnieren