Lokalnachrichten

In Berlin ist kein Platz für Rechtsextremismus.

Wohnungsbaugesellschaften: Kooperation gegen rechtsextreme Mieter

Stadtteilentwicklung 17.4.14 16:01

Zwei große Berliner Wohnungsbaugesellschaften haben einen Vertrag unterzeichnet, der es erleichtern soll, die Nutzung von Räumlichkeiten für rassistische oder antisemitische Zwecke zu verbieten. Die Vereinbarung soll als Vorbild für alle Berliner Vermieter dienen. mehr

BVG

Straßenbahnlinie 68: Schienenersatzverkehr

Kiezleben 16.4.14 9:33

Nach Ostern wird die BVG den Straßenbahnverkehr der Linie 68 zwischen S-Bahn Grünau und Alt-Schmöckwitz unterbrechen. mehr

Mehr zum Thema: Bekanntmachung, Nahverkehr
Hasen sind im Gegensatz zu Kaninchen Einzelgänger.

Berliner Feldhasen leben auch zwischen Hochhäusern

Kiezleben 16.4.14 7:00

Es gibt immer noch Feldhasen in Berlin. mehr

Mehr zum Thema: Tiere, Ostern
Ach, wie schön ist Friedrichshagen: Fassaden an der Bölschestraße.

Friedrichshagen: Bölschestraße wird zur Festmeile

Kiezkultur 14.4.14 15:53

"Jubel, Trubel, Attraktionen, Live-Musik, bummeln, schlemmen, staunen, schauen, wohlfühlen, tanzen, mitmachen und gewinnen": Schon die Ankündigung des Bölschefestes am 10. und 11. Mai 2014 macht Laune. mehr

Mehr zum Thema: Feste, Kiezprojekt
Fisch, Tomaten und Nachhaltigkeit: Der Tomatenfisch.

Mit dem Tomatenfisch im Mini-Regenwald

Kiezleben 8.4.14 14:36

Was der Tomatenfisch ist, wissen wir auch nicht genau. Aber er hilft dabei, Kindern über Konsum und Nachhaltigkeit in der Nahrungsmittelproduktion zu informieren. mehr

Mehr zum Thema: Kind & Familie, Schule & Bildung
Prall gefüllt: Kiezkasse in Niederschöneweide.

Niederschöneweide: Wohin mit dem Geld?

Stadtteilentwicklung 8.4.14 13:23

Die Bezirksverordnetenversammlung in Treptow-Köpenick hat für das Jahr 2014 wieder Gelder für Kiezkassen in allen Ortsteilen des Bezirks bereitgestellt. Die nach Einwohnerstärke bereitgestellten Gelder betragen für Niederschöneweide 2.100 €. Über die Verwendung wird am 20. Mai 2014 entschieden. mehr

Technik zum Anfassen

Zukunftstechnologie zum Ausprobieren

Kiezleben 7.4.14 15:10

Das Mysterium 3D-Drucker wird in der ersten Osterferienwoche für Jugendliche sprichwörtlich greifbar. Vom 14. bis zum 17.April können technikinteressierte SchülerInnen von der Idee bis zum fertigen Produkt komplexe 3D-Objekte herstellen. mehr

Mehr zum Thema: Jugendliche
Ausstellung "Was glaubst Du denn?!"

Was glaubst Du denn?!

Kiezleben 2.4.14 9:56

Im FEZ wird im Frühjahr eine Ausstellung für SchülerInnen gezeigt, die sich mit dem Alltag von jungen Muslimen in Deutschland beschäftigt. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur, Jugendliche
Der Filmemacher Andreas Dresen liest in Friedrichshagen aus seinem Buch "Glücks Spiel".

Andreas Dresen im Kino Union

Kiezkultur 1.4.14 11:15

Ikonen aus dem Kulturbereich neigen oft zu extravagantem Auftreten. Ein angenehmer Leisetreter mit beeindruckendem Œuvre ist der Filmemacher Andreas Dresen. Am 27. April 2014 liest er in Friedrichshagen aus seinem Buch "Glücks Spiel". mehr

Eben noch im Weinberg, bald schon in Köpenick.

Winzerfrühling mit Musik

Kiezkultur 31.3.14 14:34

30 Winzer, 300 Weine und eine Menge Genuss: Vom 25. bis 27. April 2014 wird in Köpenick der 10. Winzerfrühling gefeiert. Feine Tropfen aus Deutschland, Frankreich, Slowenien und Italien erwarten die BesucherInnen. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Aly Keita und Balafon

Klänge von der Elfenbeinküste

Kiezkultur 26.3.14 10:11

Das Balafon, ein Xylophon mit ausgehöhlten Flaschenkürbissen als Resonanzkörper, ist ein beliebtes Musikinstrument Westafrikas. Am 6. April 2014 wird Aly Keita im Schloss Köpenick das Publikum mit diesen exotischen Klängen verzaubern. mehr

Mehr zum Thema: Kunst & Kultur
Bürger können entscheiden, wie Geld im Kiez verteilt werden soll.

Die Köpenicker Kiezkasse plündern

Kiezleben 25.3.14 10:58

In der Köllnischen Vorstadt und in Spindlersfeld stehen 2.000 Euro für Kiezprojekte zur Verfügung. Wie sollen sie ausgegeben werden? mehr

Mehr zum Thema: Kiezprojekt, Bürgerbeteiligung

Als RSS-Feed abonnieren