Zwei Verletzte bei Autounfall

 

11.12.2013

Berlin (dpa/bb) - Bei einem Autounfall in Berlin-Rahnsdorf sind zwei Menschen verletzt worden. Ein 34-Jähriger war am Dienstagabend mit seinem Fahrzeug aus zunächst unbekannter Ursache auf der Fürstenwalder Allee in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dort stieß er mit dem Wagen einer 63-Jährigen zusammen. Die Frau kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, der 34-Jährige wurde leicht verletzt.