Unbekannter Toter im Hafenbecken gefunden

 

30.12.2012

Berlin (dpa/bb) - Am Berliner Nordhafen ist ein Toter aus dem Wasser gezogen worden. Wie die Polizei am Sonntag bestätigte, war die Leiche bereits am Samstagnachmittag entdeckt und aus dem Hafenbecken geholt worden. Auch die «Berliner Morgenpost» hatte berichtet. Die Identität des Mannes ist bislang ebenso ungeklärt wie die Todesursache. Hinweise auf ein Verbrechen gibt es laut Polizei allerdings nicht. Genauen Aufschluss könnte eine Obduktion liefern. Darüber muss aber noch die Staatsanwaltschaft entscheiden. Der Nordhafen liegt im Stadtteil Wedding am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal und war 1858 eröffnet worden.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH