Arbeitsmarkt in Berlin bleibt robust

Die Arbeitslosenquote in Berlin ist im Jahresvergleich um 0,7 Prozentpunkte gesunken. Im Dezember waren insgesamt 205.231 Arbeitslose gemeldet, das sind 7.672 oder 3,6 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Die Arbeitslosigkeit in Berlin ist im Dezember saisonal bedingt wie in jedem Jahr leicht angestiegen. Die Arbeitslosenquote lag im Berichtsmonat mit 11,6 Prozent 0,2 Prozentpunkte über dem Vormonatswert.



Der Aufbau sozialversicherungspflichtiger Beschäftigungsverhältnisse in Berlin hält ungebrochen an. Im Oktober vergangenen Jahres waren 1.218.600 Männer und Frauen in sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen tätig. Damit lag die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten um 35.000 über dem Vorjahreswert. Dabei behält Berlin die Spitzenposition beim Beschäftigungszuwachs. In Berlin ist die Beschäftigung innerhalb des letzten Jahres um 3,0 Prozent gestiegen, im Bund um 1,4 Prozent.

Adresse: Arbeitsmarkt in Berlin bleibt robust
 
10117 
Letzte Änderung: Donnerstag, 3. Januar 2013 14:22 Uhr
Quelle: Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen

Weitere Meldungen