Planet der Affen - Revolution

Ein Virus hat innerhalb von zehn Jahren die Menschheit fast ausgerottet. Während die letzten Überlebenden in den Ruinen der einstigen Städte wohnen, lebt in den Wäldern ein intelligentes Affenvolk. Um die jeweilige Heimat und Spezies zu schützen, versuchen die Menschen Malcolm und Ellie und der Affenanführer Caesar Frieden zu schließen. Dreyfus und seine Anhänger bekämpfen die Affen jedoch, da diese angeblich den Virus in die Welt gesetzt haben. Mehr

Kino in Berlin

Kinostarts der Woche