Die Wolken von Sils Maria

Die erfolgreiche Schauspielerin Maria Enders erhält das Angebot, bei einer Wiederaufführung jenes Theaterstücks mitzuspielen, mit dem sie vor 20 Jahren ihren Durchbruch feierte. Doch nun soll Maria nicht die junge Sigrid spielen, sondern deren Chefin Helena, die in dem Stück von Sigrid in den Selbstmord getrieben wird. Die Rolle der Sigrid übernimmt Jo-Ann Ellis, eine undurchsichtige Frau und zu Marias Bedauern das Spiegelbild ihrer selbst. Mehr

Kino in Berlin

Kinostarts der Woche